Das Deutsche Dialog Institut unterstützt die Dialogprozesse im Rahmen des EU-Projekts ERANet-LAC

Die Europäische Union und die Länder Lateinamerikas und der Karibik streben eine weitere Vertiefung der Kooperationen in Forschung, Technologie und Innovation an. Einen Beitrag hierzu leistet das Projekt ERANet-LAC „Network of the European Union, Latin America and the Caribbean Countries on Joint Innovation and Research Activities“, das von der Europäischen Kommission aus den Mitteln des 7. Forschungsrahmenprogramms finanziert wird. Das Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, die bi-regionale Forschungszusammenarbeit durch die Planung und Umsetzung konkreter gemeinsamer Aktivitäten zu stärken, und die gegenseitige Öffnung von Förderprogrammen und Kooperationen zu intensivieren.

Weiterlesen