Abschluss der Begleit- und Wirkungsforschung

Am 30. Juni 2017 hat das Deutsche Dialog Institut sämtliche Aktivitäten im Rahmen der Begleit- und Wirkungsforschung für die Schaufenster Elektromobilität beendet.

Wir blicken auf dreieinhalb spannende und ereignisreiche Jahre und ein tolles Programm der Bundesregierung mit den vier Schaufenstern in sechs Bundesländern zurück. In dieser Zeit wurden 38 Ergebnispapiere veröffentlicht, über 70 Workshops und Veranstaltungen durchgeführt, nicht zu vergessen das besondere Highlight: die Ergebniskonferenz des Schaufenster-Programms im April 2016 in Leipzig.

Weiterlesen

Evaluation des Schaufenster-Programms abgeschlossen

Gemäß der Leistungsbeschreibung des von den Schaufenster-Ressorts erteilten Auftrags wurde das Deutsche Dialog Institut mit der inhaltlichen und vertraglichen Abwicklung der unabhängigen Evaluation des Schaufenster-Programms beauftragt. Der Bietergemeinschaft mit den Mitgliedern Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH, Wuppertal, mit Ernst Basler + Partner AG, Zollikon, Schweiz, und HiTecMarketing, Wien, wurde der Zuschlag für die öffentlich und europaweit ausgeschriebene Leistung zur Evaluation des Schaufenster-Programms Elektromobilität erteilt.

Weiterlesen