IHRE HERAUSFORDERUNG

In einem dynamischen Umfeld wird die kontinuierliche Anpassung Ihrer Organisation an sich verändernde Rahmenbedingungen zum Erfolgsfaktor. Mangelnde persönliche Relevanz der strategischen Vorgaben, fehlende Akzeptanz für Inhalte, sowie daraus resultierend fehlendes Commitment beim eigenen Handeln, lassen durchdachte Strategien in der Umsetzung scheitern. Entscheidend ist, Ziele und individuelles Handels von Führungskräften sowie Mitarbeitern konsequent mit den strategischen Vorgaben zu verknüpfen.

UNSERE LÖSUNG

Als neutrale Prozessgestalter unterstützen wir unsere Kunden bei der Aktivierung der Leistungsträger Ihrer Organisation und erreichen durch unseren Strategic Alignment-Ansatz eine Synchronisierung von strategischen Zielen und individuellem Handeln von Führungskräften sowie Mitarbeitern.

Relevanz: Was könnten Ziele und Strategien für mich bedeuten?
Akzeptanz: Wie könnten mir persönliche Ziele und Strategien nutzen?
Commitment: Welchen konkreten Beitrag werde ich leisten?

IHR NUTZEN

  • Betroffene werden zu Beteiligten und somit werden die Potenziale und Ideen aller Stakeholder genutzt.
  • Wir treten als neutraler Vermittler auf und schaffen so Vertrauen.
  • Der Prozess und die unterschiedlichen Perspektiven werden transparent und damit wird die Lernfähigkeit Ihrer Organisation unterstützt.
  • Eine lösungsorientierte Haltung aller Stakeholder wird geschaffen.
  • Strategische Ziele und individuelles Handeln werden verknüpft, sodass eine Ergebnissteigerung erreicht wird.
  • Das Vorgehen wird an die spezifische Situation Ihrer Organisation angepasst.