Deutsches Dialog Institut
Unsere Expertise
Wir machen den Unterschied

Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse sind erfolgskritisch, oft aber auch langwierig, intransparent und mühsam. Die ganzheitliche Betrachtung unterschiedlicher Perspektiven durch die frühzeitige Einbindung aller beteiligten Akteure spielt eine entscheidende Rolle, um tragfähige Lösungs- und Umsetzungskonzepte zu erarbeiten.

Seit 29 Jahren unterstützen wir global führende Gesellschaften aus Industrie und Dienstleistung, aus Nichtregierungsorganisationen sowie aus öffentlich-rechtlichen Organisationen erfolgreich in Innovationsprozessen.

Mit methodischer Expertise und unternehmerischer Branchen- und Führungserfahrung machen wir den Unterschied in verschiedensten Themenfeldern mit vielfältigen Überschneidungen und Wechselwirkungen. Immer mit dem Fokus die Handlungsfähigkeit unserer Kunden zu beschleunigen und ihre Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Wir reden nicht – Wir machen!

Urbane Mobilität

Mobilität ist ein Grundbedürfnis des Menschen und ermöglicht insbesondere in ländlichen Gebieten erst die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Die heutigen Mobilitätskonzepte halten jedoch den wachsenden Waren- und Verkehrsströmen nicht mehr Stand…

Digitale Bildung

Hochwertige Bildung ist der Kern für breite gesellschaftliche Modernisierung, Fortschritt und nachhaltigen Wohlstand. Sie garantiert die Zukunfts- und Innovationsfähigkeit unseres Wirtschafts-, Wissens- und Informationsstandorts. Durch Bildung werden die nachkommenden Generationen auf die vielschichtigen Anforderungen einer immer komplexer werdenden digitalen Lebens- und Arbeitswelt vorbereitet.

Forschungs- und  Innovationsstrategien

Die Forschung von heute generiert das Wissen von Morgen. Die Fähigkeit, Innovationen zur Marktreife zu bringen, entscheidet heute über Erfolg oder Misserfolg im globalen Wettbewerb und damit über Fortschritt, Beschäftigung und Wohlstand einer Gesellschaft.

Digitale

Plattformen

Durch die Digitalisierung entstehen ungeahnte neu Chancen. Gleichzeitig verändern die Herausforderungen einer immer komplexer werdenden digitalen Welt die Anforderungen an Menschen, Gesellschaft und Technik. Es gibt keinen Lebensbereich, der nicht von der Digitalisierung betroffen ist.

Unternehmens-

strategien

In den vergangenen 15 Jahren hat sich der Aktienwert der weltweiten Top 10 Unternehmen fast verfünffacht. Während sich 2005 lediglich Microsoft neben etablierten Unternehmen aus allen Industrien und Dienstleistungen auf Platz 4 der Weltrangliste befand, werden diese Plätze heute von so genannten Plattformökonomien dominiert.