IKT für Elektromobilität II ist am 30. und 31. August 2014 beim Tag der offenen Tür des BMWi vertreten

Am 30. und 31. August 2014 findet in den Räumen des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unter dem Motto „25 Jahre – Friedliche Revolution“ der Tag der offenen Tür statt.

Eine Infotainment-Landschaft aus Aktionen und Interaktionen eröffnet Einblicke in die Themen Wirtschaft, Energie und die Funktionen des Ministeriums. Alltägliche Aufgaben und Herausforderungen, spannende Projekte und technische Innovationen werden präsentiert und erlebbar gemacht. Dabei werden die einzelnen Abteilungen des Ministeriums durch Ausstellungen und interaktive Aktionen eingebunden. Auch die wechselvolle Geschichte des Ministeriums wird durch szenische Führungen lebendig gemacht.

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Technologieprogramm „IKT für Elektrombilität II – Smart Car – Smart Grid – Smart Traffic“ ist in diesem Jahr mit der Programmanimation und dem Exponat, die auf anschauliche und interaktive Weise die Zusammenhänge zwischen Smart Car – Smart Grid und Smart Traffic vermitteln, im Haus A im 2. Obergeschoss vertreten.

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.ikt-em.de