• KOMPETENZEN - THEMEN - BILDUNG - MEP

MEP Beratung

Mit dem „Digitalpakt Schule“ haben sich Bund und Länder das Ziel gesetzt, die technischen Voraussetzungen zu schaffen, um Lernen und Lehre mit digitaler Hilfe zu ermöglichen.
Doch „keine Ausstattung ohne Konzept“! Damit Deutschlands Schülerinnen und Schüler von den Fördermitteln des Digitalpakts nachhaltig profitieren können, ist jede Schule verpflichtet, ein Medienkonzept zu entwickeln. Schulträger müssen die verschiedenen Konzepte in einer sinnvollen Medienentwicklungsplanung zusammenfassen und kontinuierlich weiterentwickeln. Der MEP soll einen pädagogisch sinnvollen wie technisch machbaren Einsatz digitaler Medien im Lern- und Lehralltag garantieren.

Bei der Bewältigung dieser komplexen Herausforderung für Schulen und Schulträger unterstützen wir Sie sehr gern mit unserem modularen Angebot!

Persönliche MEP Beratung
  • Entwicklung einer gemeinsamen Strategie zur Umsetzung des MEP
  • Professionelles Projektmanagement durch alle Phasen des MEP
  • Vertrauensvolle Abstimmungen zwischen Schulträger und Schulen u.a. zur Fördermittelallokation
  • Praktische Lösungen und Orientierungshilfen für schulische Veränderungs-prozesse
MEP-Navigator
  • Klick für Klick zum Medienkonzept! Der von uns entwickelte MEP Navigator leitet Schulen intuitiv durch alle nötigen Schritte:
  • klar strukturierte, leitfadenbasierte Plattform
  • Schulform-, Bundeslandspezifische Formulare
  • Erinnerungs- und Empfehlungsfunktion
  • Informationswelt Digitale Bildung
Technische Ausführungs-begleitung durch unsere Partner
  • Ist-/Soll-Analyse der technischen Ausstattung Ihrer Schule(n)
  • Ausstattungsempfehlung für IT-Infrastruktur, stationäre Anzeigedisplays, mobile Endgeräte
Zusatzleistungen
  • Veranstaltungsplanung (Workshops, Kick-off, Tagungen)
  • Workshop Moderation
  • Design Thinking
  • Schulungen: Digitale Kompetenzen
Copyright © - Deutsches Dialog Institut